Hotelbewertungen bei Hotelsternchen.de

Hotelbewertungen - Urlaub ohne Risiko

Jeder kennt die Vorfreude auf den Urlaub – sei dieser auch nur für ein paar Tage oder gleich ein paar Wochen. Man wälzt Kataloge und sucht im Internet nach Informationen zu dem Ort und Hotel. Natürlich sehen die Fotos aus dem Katalog schön aus, hier waren schließlich Profis am Werk. Aber wieso gibt es keine Fotos vom Badezimmer? Und was heißt eigentlich „zentral gelegen“? Liegt das Hotel vielleicht an einer Schnellstraße? Es ist nicht immer leicht, das Richtige zu finden, gerne hört man da auf Tipps von Bekannten. Ein ehrliches „das Hotel ist wirklich klasse“ bringt einen meist viel weiter, da man hier gezielt nach den Unwägbarkeiten fragen kann. Natürlich kennt man nicht immer genug Menschen, die schon einmal an dem favorisierten Ort waren. Um sich schon vorab über die Lage, Ausstattung und den Service zu informieren, gibt es deshalb die sogenannten Hotelbewertungen im Internet.

Was sind Hotelbewertungen?


Hotelbewertungen gibt es in einer Vielzahl im Internet. Tippt man diesen Begriff in eine Suchmaschine ein, folgen Seiten und Links mit Hotelbewertungen. Noch einfacher geht dies, indem man nur den Namen des Hotels und des Landes in die Suchmaschine eingibt. Auf den Seiten bewerten Urlauber ein besuchtes Hotel – ganz offen und mit allen Ecken und Kanten. Sortiert sind die Hotelbewertungen nach Land oder Urlaubsregion und dem Namen des Hotels. Üblicherweise steht dem Bewerter eine freie Fläche zum Beschreiben zu – hier kann er mit eigenen Worten wiedergeben, was toll und was vielleicht auch nicht so toll war. Darunter folgen meist in übersichtlicher Form die Hauptpunkte: Allgemeiner Hotelbereich; Lage; Service; Gastronomie; Sport und Unterhaltung; Zimmer, Preis/Leistung; Weiterempfehlung ja oder nein, die mit 1-5 Sternen bewertet werden. Hier erfasst der Besucher der Seite sofort, ob das Hotel den im Katalog genannten Kriterien entspricht.

Wozu dienen Hotelbewertungen?


Hotelbewertungen geben einen Anhaltspunkt, ob das Hotel dem entspricht, was man sich vorstellt. Wer ein Sportmuffel ist, wird in einem Hotel mit Animationsbereich wahrscheinlich nicht glücklich; wer in der Bewertung von glücklichen Paaren mit Kindern liest, wird das Hotel als Kinderloser eher meiden. Umgekehrt kann ein Hotel mit weniger Sternen durch den beschriebenen persönlichen Service, die tolle Lage oder das unglaublich gute Essen locken. Meist gibt es nicht nur eine Aussage, sondern gleich mehrere, so dass man sich einen guten Überblick über die wichtigsten Hotelmerkmale machen kann. Und so steht einem rundum gelungenen Urlaub wirklich nichts mehr im Wege!

Kostenloser Counter